Was wir wollen!

Das Zusammenleben der Menschen, die Art und Weise ihres Umgangs miteinander und mit den Dingen, die sie umgeben, bestimmen wesentlich die Lebensqualität jedes Einzelnen.

Kultur
Gemeinsame freizeitbezogene und kulturelle Begegnungsangebote, die allen Bürgern offen stehen. Spezielle Angebote für die Frau ab 40 sowie für Seniorinnen und Senioren.

LebensART
Die Begegnung von Menschen in verschiedenen Lebensphasen & -situationen, sind ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit. Denn selbstbestimmt zu leben und gut versorgt zu sein, das wünschen sich die meisten Menschen in jedem Alter. Auch bei Krankheit, Jobverlust oder beim Eintritt ins Rentenalter!

Gesundheit
Angebote rund um die Vorsorge und Stärkung der Gesundheit für verschiedene Bedarfslagen und Lebenssituationen liegt uns besonders am Herzen. Ernährung, Bewegung, geistige Nahrung sowie ein achtsamer Umgang mit der Natur gehören selbstverständlich dazu.

Generationsübergreifend
Förderung eines respektvollen Umgangs Miteinander, generationsübergreifend. Jung und Alt können sich ergänzen, sich fordern und fördern.

Schätze heben, Erfahrungen weitergeben
Beratungen und Schulungen rund um das Ehrenamt. Einführung für Interessierte sowie Begleitung und Unterstützung für neue und bereits Aktive.

Gründung INITIATIVE „Kultur & LebensART Barnim“

Wir sind ein modernes Netzwerk für gesunde Lebensführung, Bewegung und Freizeit.

Wir stellen uns ein Begegnungszentrum vor, in dem sich Menschen begegnen können und im angrenzenden Veranstaltungsraum Platz haben, um sich zu verwirklichen und um dem (Berufs-)Alltag zu entfliehen.

Unsere Initiative möchte Freizeitangebote und Kostbarkeiten Barnims für Körper, Geist und Seele zeigen. Mitglieder werden Reporter ihrer Stadt in der sie leben und arbeiten.

Gemeinsamer Kultur-Treffpunkt für Auszeitbedürftige:

Ziel ist es ein Begegnungszentrum für Freizeit & Lebensqualität in Bernau zu etablieren. Als Koordinierungsstelle vernetzt sie verschiedene Kooperationen aus der Gesundheits-, Tourismus- und Kreativbranche und stellt frisches Know-How für die eigene Existenz zur Verfügung und stärkt damit gleichzeitig die regionale Wirtschaft im Barnim.

Die Initiative bietet den Netzwerkmitgliedern Unterstützung im Alltagsgeschäft und plant verschiedene Werbeaktionen und Weiterbildungen.